UV-Schutz schützt vor schädlichen Strahlen und lässt „Friedensfahrer“ strahlen

Mit den frühlingshaften Temperaturen steigert sich die Vorfreude auf unsere Radfernfahrt nach Limoges spürbar. Nach der gelungenen Auftaktfahrt nach Bamberg am 12. April sind nun auch schon die ersten gemeinsamen Trainingskilometer zurückgelegt, die uns noch wie ein recht bunt zusammengewürfelter Haufen aussehen ließen. Am  Nachmittag des 14. April strahlten dann die Teilnehmer des Seminars „Friedensfahrt nach Limoges“ mit der Sonne um die Wette, als sie ein Paket von UVEX erreichte. Zum Vorschein kamen schicke Radsportbrillen Sportstyle 700, die von nun an, dem Firmennamen gemäß, unsere Augen vor schädlichen UV-Strahlen schützen werden: „UV-ex“

Bleibt zu hoffen, dass die Begleiter auf unserer Nase weder schmutzig noch trübe werden, sodass wir bei der weiteren Entwicklung unseres Projektes nicht den Durchblick verlieren. Nun blicken wir schon gespannt dem kommenden Freitag entgegen,dem Tag, an dem wir zum ersten Mal unsere Radtrikots überstreifen werden.

IMG_1739